Psychologische Beratung

Unterschied zwischen Beratung und Therapie

 

Die Inanspruchnahme einer psychologischen Beratung kann hilfreich sein, wenn Sie sich in einer privaten oder beruflichen Krise befinden, bei Alltagsproblemen, Stressreaktionen, Liebeskummer, familiären Schwierigkeiten, Entscheidungsfindung oder Neuorientierung.

Die Beratung unterstützt Sie dabei, optimale Bewältigungsstrategien und Wege zu entwickeln bzw. zu finden.

 

Oft sind für eine Beratung oder Coaching nur eine oder wenige Sitzungen notwendig. Das lässt sich dadurch erklären, dass hier eher die Lösung eines bestimmten Problems von einem gesunden Menschen im Vordergrund steht und nicht die Bewältigung einer psychischen Störung, deren Ursache oft schwerwiegende Ereignisse in der Lebensgeschichte sind.

 

Um zu verstehen, warum sich eine psychische Erkrankung oder Störung entwickelt hat, ist eine gewisse Zeit notwendig. Über das Verstehen ist aber Veränderung möglich, und es öffnen sich neue Perspektiven.

Die Psychotherapie ist für das Erkennen, Heilung oder Linderung von psychischen Erkrankungen zuständig.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Psychotherapie C. Frank-Lenz, Andernach
Tel.: 02632-9357761 oder 0162-7676894
Email: info@psychotherapie-c-frank-lenz.de

Datenschutz